Schöndorfstrom

Diese im weitesten Sinne als „Reizstromtherapie“ zu bezeichnende Methode ist zur Therapie des gesamten Bewegungsapparates geeignet. Dies trifft insbesondere auf das wenig bewegungsaktive Stütz- und Bandgewebe der Wirbelsäule zu.
Es handelt sich hierbei um eine neue Modulationsart mit einer erstaunlich angenehmen Tiefenwirkung. Durch elektrisch positive und negative Ladungsträger werden in den krankhaften Bereichen und in den reflexogenen Zonen Heilimpulse gegeben.

Die entscheidende Neuerung, die dieser neuen Therapie zu Grunde liegt, ist die elektrophysiologische Umsetzung der Venen-Muskel-Pumpe mit motorischer und sensorischer Wirkung. Sie erreicht eine große Tiefenwirkung im gesamten Behandlungsbereich.

So kommt es zu spontaner Entstauung und Entspannung im Gewebe, schnellem Schmerzabbau im Weichteilbereich und zu der Entfernung von Ablagerungen und Stoffwechselprodukten. Die Pumpwellen der neuen Stromqualität entsorgen das behandelte Gewebe im Sinne einer Gewebereinigung mit Zunahme der Durchblutung und des Lymphflusses.

Die Anwendung dieser Behandlung wird von den Patienten überwiegend als sehr angenehm und wohltuend empfunden!

Tiefenmassage   Chiropraktik   TTM   I.U.C. nach Dr.Furter   Skribben   NPS nach Siener   Schöndorfstrom
Rücken- und
Gelenkbehandlung
Stoffwechseltherapie/
Gewichtsreduzierung
Weitere
Spezialisierungen